Eine Oase der Ruhe

und Begegnungsstätte für Tierliebhaber


Ab Sommer 2012 wird der erste Mönchengladbacher Tierfriedhof Tierliebhabern einen besonderen Platz bieten, an dem verstorbene Haustiere die letzte Ruhe und Tierbesitzer einen Ort zum Trauern finden können.


Das rund 3.000 qm große Gelände liegt gegenüber dem Städtischen Friedhof an der Preyerstraße.
Die Gräber werden nicht Reihe an Reihe angeordnet werden – vielmehr sieht unser Konzept eine parkähnliche Gestaltung mit angelegten Bestattungsinseln und Bänken vor.


Dazu wird auf dem Gelände ein Gebäude mit kleiner Kaffeeküche und einem zusätzlichen Abschiedsraum für die Trauernden errichtet. Hier wird dann auch eine Begegnungstätte
für Tierfreunde entstehen.


Außerdem werden vor dem Gelände genügend Parkmöglichkeiten eingerichtet.